9 Kommentare zu “Bett aus massiver Eiche

  1. Starkes Teil euer Bett! Kann mann nach dem Lieferanten fragen? Grüsse aus Magdeburg

  2. Wow, das ist ja mal extremst einfach und dennoch genial. Ich glaube ich baue das mal nach wenn ihr nichts dagegen habt. Ich versuch mal meine Liebste zu überzeugen sowas für zu Hause zu machen. Mein Bett auf Pressfurnier geht mir langsam tierisch auf die Nüsse.

    Komplinet für die Arbeit.

    Grüße, Skelmir

  3. Zum Beleg für solche Techniken: Neudingen Grab 168 ca. 550
    Betten die man aber gefunden hat, sind aber alle 50 bis max 60 cm breit (Meine Meinung: Das sind extra angefertigte Totenbetten – wobei spätere Abbildungen solch eine Schmalheit bestätigen zuscheinen, für eine Person-)
    Das einzige was sie fast alle gemein haben, sind die Hohen Rahmenbretter, die eine Art Kasten erzeugen, daher auch der Name Kastenbetten.

    *so klugscheißmodus aus* Ich will auch so ein Bett!

  4. Wäre schön die genauen Maße fürs Bett und die Füße bekommen zu können 😊

  5. Richtig richtig genial.
    Bin gerade auf der Suche nach einem simplen Bett über Pinterest hierauf gestoßen.
    Hättest ihr dazu eine PDF oder ähnliches? Würde mich mächtig freuen.
    Lieben Gruß von der Nordsee!

  6. Sehr geil das zu sehen ,habe meiner Frau und mir vor ein paar Jahren ein fast baugleiches Bett gebaut. Bei den den Pfosten habe ich den inneren der vier „Zinnen“abgesetzt,sodass er nicht stört bei der Matratze. Eures ist sehr schön gefertigt. Bewunderung!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s